Am Samstag morgen, dem 08.09.2018 machten sich bei 23 Grad Außentemperatur der Oberhausener- und Sterkrader Schwimmverein mit insgesamt 29 Kindern und Betreuen der E-Jugend der SG Oberhausen so wie der E-Jugend der WSGO, mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg zum Gelsenkirchener Zoo. Vor Ort trafen sie auf 500 weitere Kinder aller Schwimmvereine des SV NRWS um einen schönen Tag mit einander zu verbringen und neue Bekanntschaften zu schließen, sich kennen zu lernen. Sie durften sich in Dreier- oder Fünfer-Gruppen durch den Zoo bewegen. Es wurde sich die Zeit an den Spielplätzen und den Tiergehegen vertrieben. Durch das gute Wetter waren die Tiere sehr aktiv und gut zu beobachten. Der SV NRW hat für die Kinder Lunchpakete Vorbereitet, in Form eines Stoffbeutels in den sich jeder Äpfel, Bananen; Müsliriegel, Wasser oder Apfelschorle einpacken durften. Es wurde ebenfalls ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern gemacht. Um 16:30 Uhr haben sich alle Kinder wieder zusammen gefunden um dann gemeinsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder nach Hause zu fahren. Am Oberhausener Hauptbahnhof wurden alle gegen 17:40 Uhr von den Eltern wieder in Empfang genommen.

Alles in einem war es ein gelungener, lustiger und vor allen Dingen ein sehr schöner Tag. Die Organisation vom SV NRW war hervorragend und wir hoffen das es nächstesJahr nochmal für die Kinder Angeboten wird.