Artikel vom 13.03.2018

Am 10.03.2018 fanden im Bochumer Uni-Bad die NRW-Meisterschaften der Langen Strecke statt. Mit am Start waren auch die Aktiven der SG Oberhausen, die sich bei den 400 m Lagen mit der Konkurrenz aus 43 anderen Vereinen messen konnten.

Besonders erfolgreich waren Paul Blümer (Jg. 2001) mit Silber sowie Niklas Najda (Jg. 2002) mit Bronze.

Alle weiteren Aktive der SG Obehausen erreichten in der Jahrgangswertung die Top Ten:

  • Nela Schulte Jg. 2002 Platz 4
  • Linda Schoof Jg. 2002 Platz 5
  • Celine Paschen Jg. 2001 Platz 7
  • Jonathan Itjeshorst Jg. 2003 Platz 6
  • Luca Baßier Jg. 2002 Platz 6